Loading...

Werden Sie Teil unseres Teams als Conference Manager (m/w/d)

Sie suchen eine spannende Aufgabe in einem internationalen Team und teilen unsere Begeisterung, den Wissensaustausch im öffentlichen Sektor durch internationale Events zu fördern?
Dann sind Sie bei uns richtig!


Unterstützen Sie unsere Mission durch ein Konzipierung und Produktion von erfolgreichen Weiterbildungsprodukten.

Die Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht ist die Plattform für die Vermittlung von Wissen und Erfahrung zur Weiterentwicklung öffentlicher Organisationen weltweit. Wir konzipieren und realisieren nationale und internationale Kongresse, Konferenzen und Seminare für Fach- und Führungskräfte aus öffentlichen Verwaltungen und international tätigen Organisationen. Mit unseren hochwertigen Veranstaltungen geben wir unseren Kunden Sicherheit für fundierte Entscheidungen und leisten einen nachhaltigen Beitrag zu Qualität und Innovation im öffentlichen Sektor.
  • Sie konzipieren eigenständig Fachveranstaltungen online und in Präsenzform zu aktuellen Fragestellungen in öffentlichen Institutionen und Verwaltungen, von der Themenrecherche über die Programmgestaltung bis hin zum Vertrieb und Verkauf.
  • Sie knüpfen Kontakte mit renommierten Experten und Referenten aus dem öffentlichen Sektor, um marktgerechte Seminare und Konferenzen zu entwickeln.
  • Sie arbeiten eng zusammen mit Kolleginnen und Kollegen aus den Bereichen Marketing und Sales, um die Vermarktung Ihrer Veranstaltung durch aktive Teilnehmerakquise in Zusammenarbeit mit anderen Teams der EA.aktiv zu fördern
  • Sie vernetzen sich aktiv mit Teilnehmern und Referenten auf Ihrer Veranstaltung vor Ort, bauen Kundenkontakte aus und greifen Impulse für neue Themen auf.
  • Sie haben eine Affinität zu Themen des öffentlichen Sektors – durch Ihr Studium oder Ihre Berufserfahrung
  • Idealerweise können Sie Erfahrung im Rahmen von Veranstaltungskonzeptionen und/oder Teilnehmerakquise vorweisen.
  • Sie verfügen über ein exzellentes Gespür für Menschen und ihr Arbeitsumfeld in öffentlichen Verwaltungen und internationalen Organisationen.
  • Sie recherchieren gern neue Trends und Themen und können in kürzester Zeit wesentliche Informationen und Fragen in einem vorher unbekannten Bereich identifizieren
  • Sie sind kontaktfreudig und kommunikationsstark, verfügen über Verhandlungsgeschick mit Blick für das Wesentliche.
  • Sie übernehmen gerne Verantwortung und fokussieren sich auf Ergebnisse, ohne das Team aus den Augen zu verlieren.
  • Ihre Deutschkenntnisse sind exzellent, außerdem bringen Sie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift mit, weitere Sprachen sind von Vorteil.
  • Ein erfolgsorientiertes, kollegiales und internationales Team sowie ein wertschätzendes Arbeitsklima
  • Klarer Grundauftrag und Werte des Unternehmens mit einem realen gesellschaftlichen Beitrag
  • Ein flexibler Arbeitsplatz: Home Office mit gelegentlichen Meetings in angesagten Co-Working Spaces im Herzen Berlins
  • Eine Perspektive in einem integrativen Unternehmen auf Wachstumskurs, in dem Ihre Ideen zählen
  • Regelmäßige Feedbackgespräche und spannende Weiterbildungen
  • Flexible Arbeitszeiten, Arbeitgeberzuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge, Teilnahme an zertifizierten Weiterbildungen, Firmenfeiern und mehr

Frühester Starttermin
Januar 2022

Ihre Qualifikation und Erfahrung sind sehr viel wert – noch wichtiger sind uns jedoch Ihre Ziele und Motivation. Wir als Europäische Akademie für Steuern, Wirtschaft & Recht erfinden uns laufend neu, um unsere Mission zu erfüllen. Dazu gehört das Leben von Kundenzentriertheit, von transparenten Zielen und Ergebnisorientierung. Wir verstehen uns als lernende Organisation und sehen Veränderungen als Chance für persönliches und organisationales Wachstum. Das ist spannend, dynamisch und herausfordernd im besten Sinne.


Sie passen besonders gut zu uns, wenn Sie

  • Menschen und Organisationen verstehen wollen,
  • offen für Veränderungen sind und sich flexibel darauf einstellen wollen,
  • gern an gemeinsamen Zielen arbeiten und die Verantwortung für die Erreichung Ihrer Ziele mit Selbstverständlichkeit übernehmen,
  • unterschiedliche Persönlichkeiten und Arbeitsstile im Team respektieren,
  • auf Integration und Vernetzung setzen

Die Fähigkeit sich selbst zu reflektieren, verbunden mit der Bereitschaft zu lernen, unterstützt Ihren persönlichen Erfolg in der Europäischen Akademie.
Im Bewerbungsgespräch erwarten wir von Ihnen in erster Linie Ehrlichkeit und Authentizität, denn wir schätzen Persönlichkeiten und deren Individualität. Ihr besonderes Interesse an einer Zusammenarbeit mit uns können Sie durch vertiefte Beschäftigung mit unserem Geschäftsmodell und unseren aktuellen Stellenanzeigen in allen Bereichen dokumentieren.

Senden Sie uns einfach Ihre Bewerbung per E-Mail an: joanna.baka@euroacad.eu