FachseminarEinstellungsprozesseProfessionelle Gestaltung von Einstellungsprozessen und Auswahlverfahren an Wissenschaftseinrichtungen

Wir respektieren Datenschutz und verwenden Ihre Daten
ausschließlich, um Sie zu informieren.
NEU

Fachkompetenz allein reicht nicht!

DezernentInnen und Führungskräfte in Wissenschaftseinrichtungen haben komplexe und vielseitige Aufgaben. Alleine die Fachkompetenz reicht für die Erfüllung der Anforderungen nicht aus, stattdessen rücken Management-, Führungs-, soziale und persönliche Kompetenzen in den Vordergrund. Doch wie kann man diese Kompetenzen im Einstellungsprozess erkennen?

Veranstaltung:Einstellungsprozesse und Auswahlverfahren an Wissenschaftseinrichtungen professionell gestalten
Sprache:Deutsch
Zeitraum:11.05.2020 - 12.05.2020
Preis:997.00* bis 24.01.2020 Frühbucherpreis
Buchungsnummer:S-2481 MC3
Ansprechpartner:Kristina Leblang
E-Mail
+49 (0)30 80 20 802 - 2565
*Alle Preise sind in Euro und zzgl. Ust.
Wir respektieren Datenschutz und verwenden Ihre Daten
ausschließlich, um Sie zu informieren.

Mehr Details zu
dieser Veranstaltung:

Dieses Seminar widmet sich dem gesamten Einstellungs- und Auswahlprozess und richtet sich sowohl an Personalabteilungen als auch an Führungskräfte, die Personalverantwortung tragen. Es wird thematisiert, welche aktuellen rechtlichen Voraussetzungen beachtet werden müssen und wie der Einstellungsprozess operationalisiert werden kann. Darüber hinaus werden Instrumente vorgestellt, die Ihnen bei der Personalauswahl helfen Fehlbesetzungen zu vermeiden und Ressourcen unnötig zu verschwenden.


Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?

  • Wie kann das Auswahlverfahren operationalisiert werden?
  • Worauf ist bei der Erstellung eines Anforderungs- und Stellenprofils zu achten?
  • Wie werden Ausschreibungen richtig formuliert?
  • Welche Fallstricke gibt es beim Auswahlverfahren?
  • Wie wird Chancengleichheit und Transparenz im Auswahlverfahren sichergestellt?
  • Wie werden strukturierte Auswahlinterviews gestaltet?
  • Wie wir ein kompetenzbasiertes Anforderungsprofil erstellt?
  • Welche (datenschutz-) rechtlichen Anforderungen sind zu beachten?

An wen richtet sich diese Veranstaltung?

Leitende Führungskräfte und MitarbeiterInnen verantwortlich für Personal aus folgenden Abteilungen:

  • Personalrat
  • Personalgewinnung und -entwicklung
  • Personalangelegenheiten und -organisation
  • Querschnittsabteilung Personal und Recht
  • Rechtsabteilungen
  • Zentrale Dienste wie Verwaltung und Administration
  • Fachbereichsverwaltungen
  • Dezernate

Wir respektieren Datenschutz und verwenden Ihre Daten
ausschließlich, um Sie zu informieren.

Unser Veranstaltungskatalog 2020Hochschulverwaltung & Forschung

Diese Broschüre gibt Ihnen eine aktuelle Zusammenstellung unserer Veranstaltungen zum Thema „Hochschulverwaltung & Forschung“.
NEWSLETTER

Nutzen Sie unseren Info-Dienst.Immer gut informiert.
Unser Newsletter.


Zu Aktualisierungen in unserem Programm, neuen Themen und Veranstaltungen sowie verfügbaren Frühbuchertarifen halten wir Sie jederzeit auf dem Laufenden.