Online-Seminar Cloud-Leistungen Erfolgreich vergeben

Top

Aufkommende Fragen bei der Umsetzung von EVB-IT Cloud Muster-Verträgen Die neuen EVB-IT Cloud in der Praxis

Bislang existierten keine einheitlichen Standards für die Beschaffung von Cloud-Lösungen. Mit der kurzfristig bevorstehenden Veröffentlichung der EVB-IT Cloud soll die ersehnte Abhilfe geschaffen werden. Die Dokumente der EVB-IT Cloud, der Muster-Vertrag und die dazugehörigen AGB werfen jedoch bei Vergabe-PraktikerInnen viele Fragen auf. Neben gravierenden Bedenken bei Datenschutz & Datensicherheit bestehen große Unsicherheiten bei Lizenzfragen.

Mehr Details zu dieser Veranstaltung:

Mit wertvollen Praxistipps gelingt die ersehnte effiziente & sichere Umsetzung


Dieses Seminar macht Sie mit den Besonderheiten der Vergabe von Cloud-Lösungen vertraut. Holen Sie sich von unserem erfahrenen Referenten das nötige Know-How zur Anwendung der EVB-IT Cloud und tauschen Sie sich mit Ihren KollegInnen zur praktischen Umsetzung aus. Besonders fokussiert werden neben Praxisempfehlungen für eine erfolgreiche Vertragsgestaltung die klassischen Hürden:

  • Aktuelle Regelungen im Datenschutz, Datensicherheit & Leistungsort
  • So füllen Sie den neuen EVB-IT Cloud Vertrag korrekt aus!
  • Nie wieder Probleme bei der Lizenzregelung!

Was lernen Sie in dieser Veranstaltung?

  • Bedeutung der neuen EVB-IT Verträge für den öffentlichen Sektor
  • Informationsaustausch zum brandaktuellen & neuen EVB-IT Cloud-Vertrag und den EVB-IT AGB
  • konkrete Erläuterung zum datenschutzkonformen Agieren bei Cloud Lösungen
  • Rechtssichere Umsetzung der Datensicherheit
  • Regulierung des Leistungsortes
  • Am Puls der Zeit: Praxisbeispiele für erfolgreiche Cloud-Beschaffungen
  • Besprechung der Vertragsgestaltung des neuen EVB-IT Cloud-Vertrages
  • Beauftragung im offenen Verfahren, schnell und effizient
  • Vorteile des Verhandlungsverfahrens, mit oder ohne Teilnahmewettbewerb
  • Besonderheiten bei Cloud-Vergaben im Unterschwellenbereich nach der UVgO

An wen richtet sich diese Veranstaltung?

Alle öffentlichen Stellen und Behörden auf Bundes-, Landes- und kommunaler Ebene sowie an Unternehmen der öffentlichen Hand, die IT-Projekte planen und zur Ausschreibung verpflichtet sind, insbesondere LeiterInnen und Führungskräfte sowie IT-ProjektleiterInnen der Abteilungen:


  • Beschaffung, Einkauf, Vergabe
  • IT-Management
  • Finanzen
  • Interne Revision
  • Controlling

Sowie

  • Anbieter von IT-Lösungen für die öffentliche Hand
  • Beratungsfirmen und Rechtsanwaltskanzleien im Bereich der IT-Vergabe

Unsere Referierenden aus der Praxis für diese Veranstaltung:

Dr. Moritz Philipp Koch
Dr. Moritz Philipp KochVergabe, Landesbetrieb Information und Technik Nordrhein-Westfalen